Auflauf von Dosenravioli

  1 Zwiebel
  100g Butter
  100ml Weißwein
  250ml Schlagsahne
  3 Eigelb
   Salz, Pfeffer
  1 Dose/n Ravioli ohne Flüssigkeit
  60g Geriebener Käse
   Gehackte Kräuter nach Wahl



Zubereitung:
Zwiebel abziehen, in feine Würfel schneiden und in der Butter, ohne
Farbe, andünsten. Anschliessend mit Weisswein und Sahne ablöschen und
auf die Hälfte einkochen lassen. Leicht abkühlen lassen.

Das Eigelb unter die nicht mehr kochende Flüssigkeit geben und
vermengen. Mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Ravioli in eine feuerfeste Form geben und die Eiermasse
darübergeben. Mit dem geriebenen Käse bestreuen und im Backofen bei
etwa 200 C 20-25 Minuten backen. Herausnehmen, mit gehackten Kräutern
bestreuen und sofort servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fettuccine mit Tomaten-Basilikum-Sauce
Die Tomaten quer halbieren, entkernen und den Stielansatz entfernen. Mit der Schnittseite nach unten auf ein Gitter setz ...
Fettuchine mit Mandeln und Fave
Bohnenkerne blanchieren, abschrecken und enthäuten. Mandeln in der trockenen Pfanne leicht rösten, Öl und Schalotten zug ...
Fettucine al Pesto
Nudelteig Das Weizen- und Hartweizenmehl mischen. Die restlichen Zutaten in die Mitte geben und alles rasch zu einem ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe