Ausgebackenes Gemüse, Pakora

  325g Kichererbsenmehl
  1ts Salz
  0.5ts Chilipulver
  1ts Kreuzkümmel
  380ml Wasser
  0.5ts Backpulver
  350g Kartoffeln; festkochende
  150g Blumenkohl
  150g Zwiebeln
  2 Bananen
   l; zum Frittieren
 
Dieses Rezept Wurde Für Mich:  konvertiert & angepasst v.
   K.-H. Boller 2:2426/2270.7
   Bollerix@seerose.domino.de
   abgetippt im Januar 1997



Zubereitung:
Mehl in eine Schüssel geben. Alle Gewürze und das Backpulver
untermischen. Langsam kaltes Wasser dazugiessen und glattrühren.

Kartoffeln schälen, in dünne Scheiben schneiden, waschen und in einem
Handtuch trockentupfen. Blumenkohl in kleine Röschen schneiden.
Zwiebeln in feine Ringe schneiden und auseinanderdrücken. Bananen in
1,5 cm dicke Stücke schneiden. Öl auf 180°C erhitzen. Nacheinander
Gemüse und Bananen im Teig wenden und im heissen Öl goldbraun
ausbacken (jeweils ca. 5-7 Minuten). Herausnehmen, auf Küchenpapier
abtropfen lassen und im Backofen bei 100°C warm halten. mit Chutney und
Raita servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tomatendrink "Red Sun" mit Buttermilch, Feta und Stan ...
Vorbereitung: Stangensellerie waschen und fein schneiden. Fetakäse fein würfeln. Chilischote in dünne Ringe zerteilen. ...
Tomateneier
Tomaten (1) halbieren, aushöhlen, innen mit Salz ausstreuen. Die übrigen Tomaten (2) überbrühen, häuten, Fruchtansätze a ...
Tomatenessenz und Tomatenpüree
(*) Zutaten für circa 2,5 Liter Essenz und circa 1 Kilogramm Püree Tomaten für den Vorrat: Hierfür kann man auch überrei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe