Haselnusssuppe

  100g Haselnüsse gemahlen
  2 Schalotten gescheibelt
  1l Fleischbrühe oder Gemüsebrühe
  1tb Honig
   Süsse Sahne nach Geschmack
  1pn Schwarzer Pfeffer
   Petersilie kleingeschnitten



Zubereitung:
Die Indianer im Nordosten assen die Nüssen und Eicheln, die sie in
den Wäldern sammelten, nicht nur roh, sondern verwendeten sie auch
gemahlen als Zutat für Suppen und Brotteig. Sie waren für sie, ehe
sie durch die weissen Siedler das Getreide kennenlernten, eine Art
Mehlersatz. Diese Haselnusssuppe ist so sättigend, dass man sie ohne
weiteres als Hauptgericht servieren kann. Wenn man sie als Vorspeise
reichen möchte, sollten die Portionen klein sein.

Die gemahlene Haselnüsse, die gescheibelten Schalotten, die Brühe
und den Honig in einen grossen Topf geben, das Ganze aufkochen und
anschliessend eine Stunde köcheln.

Die Suppe mit einem Schuss süsser Sahne verfeinern, mit Pfeffer
abschmecken und mit der kleingeschnittenen Petersilie bestreuen.

* Quelle: Nach: Werner Waldmann und Marion Zerbst, Chili,Mais
und Kaktusfeigen, 1995 ISBN 3-88034-824-3
Erfasst von Rene Gagnaux

Erfasser: Rene

Datum: 03.05.1996

Stichworte: Suppe, Creme, Haselnuss, Indianer, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Citrus Limetten Dressing
Alles ausser Öl und Cilantro in den Blender. Langsam das Öl dazu in den laufenden Blender (anbinden, sonst läft er we ...
Citrus Marinade
In medium bowl stir together all marinade ingredients. Use to marinate 2 pounds meat (chicken, pork or fish). Cook as de ...
Citrusarten 1/4 (Citrus species, Rutaceä)
Zu den ältesten Kulturpflanzen gehören die Citruspflanzen, die weltweit in subtropischen und tropischen Gebieten angeb ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe