Himmelstorte

 
Teig:: 6 Eigelb
  150g Zucker
  150g Butter
  185g Mehl
  2 geh. TL Backpulver
 
Belag (Baiser):: 6 Eiweiss
  300g Zucker
  50g Mandelblättchen zum Bestreuen
 
Füllung:: 0.5l Sahne, mit Sahnesteif schlagen
  300g Johannisbeeren



Zubereitung:
Aus den o.g. Zutaten einen Teig herstellen. 2 Springformen (28 cm
Durchmesser) mit Backpapier auslegen, den Teig je zur Hälfte darauf
geben.

Belag (Baiser):
Das Eiweiss steifschlagen, Zucker zugeben und die Masse auf die beiden
Teighälften in die Springformen geben, mit Mandelblättchen bestreuen
und bei 180 GradC etwa 15 - 20 Minuten goldgelb backen.
Abkühlen lassen.

Füllung:
Sahne steifschlagen, die Johannisbeeren unterheben und die Masse mit
Hilfe eines Tortenrings in eine der beiden Springformen füllen.

Die andere Kuchenhälfte wird in Stücke vorgeschnitten und mit dem
Baiser-Teil nach oben auf die Torte gesetzt. Mehrere Stunden im
Kühlschrank kalt stellen.

http://www.swr-online.de/rp/himmelunerd/archiv/johannis2.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Himbeersorbet mit Mascaponesoße
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Himbeergeist mit Wasser und Zucker erwärmen. Die ausgedrückte Gelatine darin auflö ...
Himbeer-Streusel-Muffins
1. Backofen auf 180°C vorheizen. Muffinblech ausfetten oder den Papierförmchen auslegen. 2. Frische Himbeeren verlesen. ...
Himbeer-Sundä
1. Schokolade schmelzen, mit einem Löffel dekorativ über einige der Baisers ringeln. 2. Gefrorene Himbeeren, Joghurt un ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe