Himmelstorte

 
Teig:: 6 Eigelb
  150g Zucker
  150g Butter
  185g Mehl
  2 geh. TL Backpulver
 
Belag (Baiser):: 6 Eiweiss
  300g Zucker
  50g Mandelblättchen zum Bestreuen
 
Füllung:: 0.5l Sahne, mit Sahnesteif schlagen
  300g Johannisbeeren



Zubereitung:
Aus den o.g. Zutaten einen Teig herstellen. 2 Springformen (28 cm
Durchmesser) mit Backpapier auslegen, den Teig je zur Hälfte darauf
geben.

Belag (Baiser):
Das Eiweiss steifschlagen, Zucker zugeben und die Masse auf die beiden
Teighälften in die Springformen geben, mit Mandelblättchen bestreuen
und bei 180 GradC etwa 15 - 20 Minuten goldgelb backen.
Abkühlen lassen.

Füllung:
Sahne steifschlagen, die Johannisbeeren unterheben und die Masse mit
Hilfe eines Tortenrings in eine der beiden Springformen füllen.

Die andere Kuchenhälfte wird in Stücke vorgeschnitten und mit dem
Baiser-Teil nach oben auf die Torte gesetzt. Mehrere Stunden im
Kühlschrank kalt stellen.

http://www.swr-online.de/rp/himmelunerd/archiv/johannis2.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Brombeertorte mit körnigem Frischkäse
Die Zwiebäcke zwischen einem Küchentuch mit der Teigrolle fein zerbröseln, mit Butter und 1/10 des Zuckers verrühren. In ...
Brombeertorte mit Varianten
Die Butter mit dem Honig und den Eiern schaumig rühren. Den Zimt, die Zitronenschale und das mit dem Backpulver gemi ...
Brombeertraum
Brombeeren verlesen, waschen und abtropfen lassen. 2 El. Brombeeren zum Garnieren beiseite stellen, die restlichen Beere ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe