Ajos Gigant al Hüvo

 
Für ca. 10 Personen:  8 Zehen Gigant-Knoblauch
  4 Echalotes
   ca. 12 Eier
  0.25 Liter Milch oder Sahne
   Salz



Zubereitung:
Knoblauchzehen und Echalotes grob würfeln; zuerst Echalotes scharf
anbraten, dann Knoblauch auf kleiner Flamme 1 Minute garen (nicht braten)
und das Rührei dazugeben, salzen. Mit einer Scheibe Toastbrot heiss
servieren.

Preisvorschlag für öffentliche Anlässe: 5,50 bis 7,50 DM pro Person.

P.S. Knoblauch-Freunde, vereinigt Euch! Ich bin an allen Rezepten,
Tips & Tricks interessiert, die mit der edlen Knolle Knoblauch zu tun
haben! Also her damit, mit Euren Rezepten.

** From: sysop@meeting.zer.sub.org
Date: Sun, 26 Sep 93 22:21:00 +0200
Newsgroups: zer.t-netz.essen

Erfasser: Kurt

Datum: 19.10.1993

Stichworte: Vorspeisen, Knoblauch, Echalotes, Rührei, Eierspeisen,
Zer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Brotteiluta im Wallis
Die Brotteiluta (Brot untereinander aufteilen) ist ein alter Walliser-Brauch, der auch heute noch angewendet wird. B ...
Brottrunk
Die Grundlage des Brottrunks ist ein Sauerteigbrot aus Roggen, Weizen und Hafer. Das Brot wird mit Quellwasser versetzt ...
Brotzeitpfanne
1. Die Hähnchenbrustfilets unter fliessendem Wasser abwaschen und gut trockentupfen. 2. Die Filets mit Salz, Pf ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe