Ajos Gigant al Hüvo

 
Für ca. 10 Personen:  8 Zehen Gigant-Knoblauch
  4 Echalotes
   ca. 12 Eier
  0.25 Liter Milch oder Sahne
   Salz



Zubereitung:
Knoblauchzehen und Echalotes grob würfeln; zuerst Echalotes scharf
anbraten, dann Knoblauch auf kleiner Flamme 1 Minute garen (nicht braten)
und das Rührei dazugeben, salzen. Mit einer Scheibe Toastbrot heiss
servieren.

Preisvorschlag für öffentliche Anlässe: 5,50 bis 7,50 DM pro Person.

P.S. Knoblauch-Freunde, vereinigt Euch! Ich bin an allen Rezepten,
Tips & Tricks interessiert, die mit der edlen Knolle Knoblauch zu tun
haben! Also her damit, mit Euren Rezepten.

** From: sysop@meeting.zer.sub.org
Date: Sun, 26 Sep 93 22:21:00 +0200
Newsgroups: zer.t-netz.essen

Erfasser: Kurt

Datum: 19.10.1993

Stichworte: Vorspeisen, Knoblauch, Echalotes, Rührei, Eierspeisen,
Zer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spinat-Kartoffel-Auflauf
Spinat von groben Strünken befreien, gründlich waschen und trocken schleudern. Kartoffeln schälen und in Scheiben sc ...
Spinat-Kartoffel-Auflauf I
Spinat gründlich waschen. In kochendem Wasser blanchieren. Kartoffel schälen, waschen und in ca. zentimenter-di ...
Spinat-Käse-Nocken (Malfatti)
Den Spinat putzen, waschen, tropfnass in einen Topf geben und erhitzen, bis der Spinat zusammenfällt. Etwas abkühlen las ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe