Honig-Safran-Birnen

 
Für 4 Portionen: 4 Williamsbirnen
   Saft von 3 Zitronen
  25 Bratfett (Biskin special)
  1tb Akazienhonig
  1ct Safranfäden
  8 Waffelröllchen
   Minze zum Garnieren



Zubereitung:
Birnen waschen, schälen, Blüte entfernen. Zitronensaft bis auf 1 El. in
1 l Wasser geben, aufkochen, Birnen darin 7 Minuten dünsten.
Bratfett mit dem Honig, den Safranfäden und dem verbleibenden Zitronensaft
zum Kochen bringen. Birnen aus dem Wasser nehmen, abtropfen lassen, zum
Honig-Safran-Gemisch geben, unter Wenden 5 Minuten darin garen, so daß sie
eine schöne gelbe Farbe bekommen. Birnen leicht abkühlen lassen, mit der
Honig-Safran-Soße auf Tellern anrichten.
Mit Waffeln und Minze garnieren.
Als Menüvorschlag:
Vorspeise: Forellenmousse
Hauptspeise: Entenbrust mit Pfifferling-Soße
Nachspeise: Honig-Safran-Birnen

:Notizen (*) :
: : Quelle: BWZ 47 / 94



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Buchweizen-Pfannkuchen mit Ahornsirup
Das Essen der Amerikaner ist von so vielen Einflüssen bestimmt, dass man von einer typisch amerikanischen Küche nicht re ...
Buchweizenpfannkuchen mit heissen Bananen und weissem Mou
Eigelb, 1 Ei und Zucker verschlagen und etwas erwärmen. Dann mit einem Mixer schaumig schlagen. Gelatine in Wasser q ...
Buchweizenschnitten in Apfel-Bananencreme
Den Buchweizen in das kochendes Wasser geben. 2 Minuten kochen und auf der ausgeschalteten Kochstelle ausquellen las ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe