Honig-Safran-Birnen

 
Für 4 Portionen: 4 Williamsbirnen
   Saft von 3 Zitronen
  25 Bratfett (Biskin special)
  1tb Akazienhonig
  1ct Safranfäden
  8 Waffelröllchen
   Minze zum Garnieren



Zubereitung:
Birnen waschen, schälen, Blüte entfernen. Zitronensaft bis auf 1 El. in
1 l Wasser geben, aufkochen, Birnen darin 7 Minuten dünsten.
Bratfett mit dem Honig, den Safranfäden und dem verbleibenden Zitronensaft
zum Kochen bringen. Birnen aus dem Wasser nehmen, abtropfen lassen, zum
Honig-Safran-Gemisch geben, unter Wenden 5 Minuten darin garen, so daß sie
eine schöne gelbe Farbe bekommen. Birnen leicht abkühlen lassen, mit der
Honig-Safran-Soße auf Tellern anrichten.
Mit Waffeln und Minze garnieren.
Als Menüvorschlag:
Vorspeise: Forellenmousse
Hauptspeise: Entenbrust mit Pfifferling-Soße
Nachspeise: Honig-Safran-Birnen

:Notizen (*) :
: : Quelle: BWZ 47 / 94



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kaiserschmarren mit Vanillesauce
1. Eier trennen. Mehl mit 1/4 l Milch, dem Eigelb, Salz, Zucker, Rosinen und 30 g Mandelstiften verrühren. 2. Eiweiß zu ...
Kaiserschmarren mit Zwetschenkompott
1) Eigelb, die Hälfte des Zuckers, Milch und Mehl glattrühren. 1 Stunde quellen lassen. Alle Zutaten für das Kompott (bi ...
Kaiserschmarren mit Zwetschkenröster
Kaiserschmarren: Milch, Mehl, Salz und Eidotter zu einem glatten Teig verrühren und den mit Zucker ausgeschlage ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe