Avocados mit Zwiebel-Vinaigrette

 
Für 4 Portionen: 2 rote Zwiebeln (120 g)
  3tb Weißweinessig
   Salz
   schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  1ts Worcestershiresauce
  5tb Öl
  2 Avocados (à 350 g)
  150g Katenschinken (in Scheiben)
  1 Baguette



Zubereitung:
1. Zwiebeln pellen, sehr fein würfeln und mit Essig, Salz, Pfeffer,
Worcestershiresauce und Öl zu einer Salatsauce verrühren.
2. Avocados schälen, längs halbieren und den Stein herauslösen.
Avocados quer in Scheiben schneiden und auf eine Platte legen, die
Vinaigrette sofort gleichmäßig über die Scheiben verteilen. Mit
schwarzem Pfeffer überstreuen und 5 - 10 Minuten durchziehen lassen.
3. Avocados mit Schinken und Baguettscheiben servieren.
Pro Portion ca. 13g E, 54g F, 28g KH = 670 kcal (2803 kJ)
Als Menüvorschlag:
Vorspeise: Avocados mit Zwiebel-Vinaigrette
Hauptspeise: Spargeleintopf mit Fleischklößchen
Nachspeise: Erdbeer-Baisers

:Notizen (*) :
: : Quelle: Menüs für jeden Tag (essen & trinken)
:Zusatz :
: : Zubereitungszeit
: : 20 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Info 5 Tips für perfektes Nudelkochen
1) Wasser: pro 100g Nudeln brauchen Sie 1 Liter Wasser. Bei weniger Wasser kann sich die Stärke nicht lösen - die Pasta ...
Info 5 Tips zum Fettsparen
1) Fettarm braten: Alufolie ganz dünn mit Öl einpinseln. Bratgut fest einwickeln, im Backofen garen. In guten Pfannen ge ...
Info 5 Tips zum Kaloriensparen
1) Frühstück: 30g Räucherschinken haben 115kcal, 30g Lachsschinken 21kcal; 1Tl Halbfettbutter hat 18kcal, Butter 37kcal. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe