Avocado-Sardellen-Brotaufstrich

  2md Avocados
  1ts Zitronensaft
  1Gl Sardellenfilets
  1tb feingeschnittener Schnittlauch
   Pfeffer



Zubereitung:
Avocados längs halbieren, Kern entfernen, die Fruchthälften dünn
schälen.
Das Fruchtfleisch mit einer Gabel sehr fein zerdrücken, Zitronensaft
daruntermischen. Sardellen abtropfen lassen, unter lauwarmem Wasser
abspülen und sehr fein hacken. Unter das Avosadopüree mischen, mit
Pfeffer abschmecken. Den Aufstrich mit Schnittlauch bestreut servieren.
Dazu schmeckt Vollkorntoast.
********************** Quelle: ?
Erfasst:H.-J.Strauch
Stichworte:



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bauernbrot
Die beiden Mehlsorten miteinander vermischen, eine grosse Mulde hineindrücken und den Sauerteig eingiessen. Durchmischen ...
Bauernbrot
Die beiden Mehlsorten miteinander vermischen, eine grosse Mulde hineindrücken und den Sauerteig eingiessen. Durchmis ...
Bauernbrot (Hegnacher Mühle)
Das Mehl in eine Schüssel sieben, die Hefe auflösen und einen Vorteig machen. Die geriebenen Kartoffeln dazugeben. Nach ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe