Avocado-Sardellen-Brotaufstrich

  2md Avocados
  1ts Zitronensaft
  1Gl Sardellenfilets
  1tb feingeschnittener Schnittlauch
   Pfeffer



Zubereitung:
Avocados längs halbieren, Kern entfernen, die Fruchthälften dünn
schälen.
Das Fruchtfleisch mit einer Gabel sehr fein zerdrücken, Zitronensaft
daruntermischen. Sardellen abtropfen lassen, unter lauwarmem Wasser
abspülen und sehr fein hacken. Unter das Avosadopüree mischen, mit
Pfeffer abschmecken. Den Aufstrich mit Schnittlauch bestreut servieren.
Dazu schmeckt Vollkorntoast.
********************** Quelle: ?
Erfasst:H.-J.Strauch
Stichworte:



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Filet Stroganow nach Art Des Jahres 1947
Kartoffeln, Möhren, Ei, Hefe, Nelkenpulver und Haferflocken miteinander zu einem Teig vermengen. Salzen. Etwa 20 Minuten ...
Filet Wellington
Das Rinderfilet mit Salz und Pfeffer einreiben. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darinnen anbraten, ansch ...
Fillo-Blätterteig mit Beeren
1. Backofen auf 200 Grad vorheizen. Butter schmelzen. Teigblatt mit Butter bepinseln, mit 1 EL Puderzucker besieben. Mit ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe