Ayam Goreng Gebratenes Hähnchen

 
Zutaten: 1 Hähnchen
  1 daumendickes Stück Tamarinde
  1tb Koriander
  0.5ts Pfeffer
  1lg Zwiebel
  1 Knoblauchzehe
  1ts Kunyit (Gelbwurz)
   Salz
  100ml Wasser
   Öl zum Braten
 
Für die Sauce: 100g Butter oder Margarine
  4tb Sojasauce
  1 Zitrone



Zubereitung:
Hähnchen in kleine Stücke zerlegen.

Tamarinde in Wasser kneten, bis sie sich auflöst; danach sieben
Zwiebel und Knoblauch feinhacken und mit allen Gewürzen und dem
Tamarindensaft zur Marinade verrühren Hähnchenstücke in der Marinade
ca. 30 Min. ziehen lassen, danach dann im Öl braten. Butter in einer
Pfanne zerlassen, Sojasauce und gebratene Hähnchenteile dazugeben
Zitrone achteln und das Hähnchen damit anrichten.

** Aus der Sammlung vor Adreas Kohout
Maus Netz: Andreas Kohout @ M4
InterNET: Shanee@rabbit.abg.sub.org

Erfasser: Andy

Datum: 14.12.1993

Stichworte: Hähnchen, Geflügel, Indonesisch, News



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rotbrasse mit Safran-Ingwersauce
Die Rotbrassenfilets mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen und in der Butter mit dem Rosmarin auf der Hautseite brat ...
Rotbrasse mit Safran-Ingwersauce
Die Rotbrassenfilets mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen und in der Butter mit dem Rosmarin auf der Hautseite brat ...
Rotbrassenfilet mit Kapern-Petersiliensauce
Fischfilets mit Meersalz und Zitronensaft würzen. Petersilienblätter abzupfen und kurz in kochendem Wasser blanchieren, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe