Ingwer-Maronen

  2 Eiweiße
  150g Puderzucker
  1 Limette oder
  1 unbehandelte Zitrone davon
  1ts Saft
  150g Kokosraspeln
  120g kandierten Ingwer
 
Dieses Rezept Wurde Für Mich:  konvertiert & angepaßt von
   K.-H. Boller 2:2426/2270.7
   Bollerix@seerose.domino.de
   abgetippt im Dezember 1996



Zubereitung:
Eiweiße mit Puderzucker und Limettensaft im Wasserbad zu sehr
steifem Schnee schlagen, bis die Masse glänzt.
Kokosraspeln und abgeriebene Limettenschale vorsichtig untermischen.
Ingwer fein würfeln, zwei Drittel davon unterheben.
Ein Backblech mit Backpapier belegen. Ofen auf 150?C (Gas: Stufe 1)
vorheizen.
Mit zwei Teelöffeln Häufchen aufs Blech setzen. Mit einem feuchten
Kochlöffelstiel in die Mitte jeweils eine Mulde drücken, mit dem
übrigen Ingwer füllen. Etwa 20 Minuten backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Wild-Pilz-Pie
Die Fleischstücke mit den Marinade-Zutaten in ein Gefäss aus Edelstahl, Porzellan oder Steingut füllen. Mindestens 2 ...
Wildreis-Blaubeer-Dessert
Wildreis mit einer Messerspitze Salz und Wasser in einem Topf aufkochen lassen und anschließend eine halbe Stunde kochen ...
Wildschweingeschnetzeltes auf Blinis
Fleisch in feine Streifen schneiden und in einer sehr heissen Pfanne mit Olivenöl 2 Minuten anbraten. Pfeffern und salze ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe