Kabeljau im Knoblauch

  2lg Bund glatte Petersilie
  3 Knoblauchzehe
   Salz
   schwarzer Pfeffer adM.
  6tb kaltgepreßtes Olivenöl
  600g Kabeljaufilet
  30g Butterschmalz



Zubereitung:
1. Petersilie abbrausen, das Wasser abschütteln und die Blättchen
fein hacken. Knoblauch schälen, in Scheibchen schneiden und zur
Petersilie in ein Schüsselchen geben. Salz, Pfeffer und das Olivenöl
untermengen.
2. Die Kabeljaufilets abspülen, mit Küchenkrepp trockentupfen. Auf
einem großen Teller die Hälfte der Petersilien-Mischung verteilen, die
Fischfilets darin betten und mit der restlichen Mischung bedeckt
30 Minuten marinieren.
3. Butterschmalz in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Die
Fischfilets mit der Marinade hineingehen und bei guter Mittelhitze von
beiden Seiten je 7 Minuten braten. Falls die Petersilie dabei zu
dunkel wird, die Hitze ein wenig herunterschalten.
Dazu frisches Stangenweißbrot zum Auftunken des köstlichen Suds
servieren. Als Getränk reichen Sie ein Glas Frascati.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Die 50 besten Fisch-Rezepte,
: : meine Familie und ich, 4/95



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Safran-Couscous mit Huhn und Zitronensauce
1. Porree putzen, das Weisse und Hellgrüne in 5 cm lange Stücke schneiden. Restliches Gemüse putzen und in Scheiben schn ...
Safran-Curry-Möhren
Möhren putzen, schälen und schräg in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Schalotten pellen und längs halbieren. Chilischo ...
Safran-Gemüsesuppe mit Grünkern
* Grünkern in heißem Topf anrösten und in 80 ml Gemüsebrühe garen. * Möhren in kleine Würfel, Frühlingszwiebeln in Röllc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe