Kalbsfilet mit Rosmarinsauce

  10g Mehl
  20g Butter
  80g Schalotten
  1 Knoblauchzehe
  4 Kalbsfilets (à ca. 200 g)
   Salz und Pfeffer
  2tb Öl
  1 Zweig Rosmarin
  150ml Trockener Weißwein
  500ml Kalbsfond



Zubereitung:
1. Mehl und 10 g Butter verkneten und in das Gefriergerät stellen.
Schalotten fein würfeln, Knoblauch hacken. Filets salzen und pfeffern.
Im Butter-Öl-Gemisch von jeder Seite 3 Min. anbraten. Im vorgeheizten
Backofen bei 200 Grad (Gas 3, Umluft 180 Grad) auf der 2. Schiene von
unten 10 Min. weitergaren.

2. Schalotten, Knoblauch und Rosmarin im Bratfett andünsten.
Weisswein dazugiessen, dicklich einkochen. Nach und nach Kalbsfond
dazugiessen, auf 2/3 reduzieren.

3. Sauce durch ein feines Sieb in einen Topf giessen.

4. Mehlbutter hacken, in die kochende Sauce geben, salzen, pfeffern.
Mit dem Fleisch servieren.

Zubereitungszeit: 35 min; Nährwerte pr Person: Fett in g: 16,
Kohlenhydrate in g: 3, kcal: 336, kJ: 1407



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Oma Loni's WeissbiersA¼lzerl
Aus dem Bier mit der Zwiebel, GewA¼rze, Salz, Zucker und Balsamico eine Beize kochen. Die Kalbsbacken in eine SchA¼ssel ...
Omas Bollenfleisch
Fleisch in mundgerechte Portionen schneiden, die Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden und in einer Pfan ...
Omas Rindsrouladen
Das Fleisch zwischen zwei Lagen Klarsichtfolie plattieren. Von jeweils einer Seite mit Senf einstreichen. Kräftig mit Sa ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe