Badisches Herbstfest

 
Gefunden & Verbreitet Hat Es:  K.-H. Boller 2:2426/2270.7 aus: essen & trinken 10/98



Zubereitung:
Zu einem vollkommenen Herbst gehört zweierlei: ein Stück Wild, das
nach den Kräutern des Sommers schmeckt, und ein Koch aus Baden, der es
mit Andacht zubereitet. Mit der Rehkeule unserer badischen Kollegin
Michaela Pfeiffer werden Sie Ihre Gäste bestimmt begeistern!

Rehkeule Mit Pfifferlingssauce Sie wird mit viel Butter bestrichen und
bei sehr milder Hitze geschmort. Dazu schmeckt eine Sauce aus
gebratenen Pilzen, Weißwein und Sahne.

Birnen-Rotkohl Schön würzig: Der Kohl wird in Himbeeressig,
Walnussöl und Wacholder mariniert und dann mit Schmalz und
Birnennektar gegart.

Schupfnudeln Die zarten Schupffnudeln aus Kartoffelteig mit einer Prise
Muskat werden langsam in Butter goldbraun gebraten.

Flädleauflauf Herrlich cremig: Auflauf aus gefüllten Pfannkuchen mit
Zitronen-Schichtkäse: Er wird mit Emmentaler überbacken und mit Salat
serviert.

Hirschfleisch-Küchle Mit Selleriesalat Zu den knusprig gebratenen
Wildbuletten schmeckt Selleriesalat mit Äpfeln, Weintrauben und
Preiselbeeren.

Gebeizte Saiblingsfilets Schön würzig mit Wacholder und Rosmarin
gebeizte Saiblingsfilets in Möhren-Zwiebel-Marinade mit Walnussöl und
Himbeeressig

Apfelküchle In Weinschaumsauce Heiß und kalt: Zu den geschmorten
Äpfeln in Weinteig gibt es eiskalte Weinschaumsauce.

Tannehonigparfait Wird auch zu den Apfelküchle gereicht: sahniges
Honig-Parfait mit Kirschwassersahne und dunkler Kuvertüre.

Linzer Torte Muss ein paar Tage durchziehen, damit sie ihr volles Aroma
entfaltet: Torte aus lockerem Gewürzteig und mit einer Füllung aus
rotem Johannisbeergelee.

:Khb 10/98

Mmmmm



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schwärzlocher Mostbraten
Salz, Most, Gemüsewürfel, Wacholderbeeren und Petersilie vermengen und so eine Lake herstellen. Schweinehals hineinlegen ...
Schwarz-rot-weißer Bohnentopf
Bohnen getrennt mit jeweils 3/4 l Wasser ankochen und 90 bis 120 Minuten fortkochen. Fleisch in grobe, Zwiebeln in feine ...
Schwarzsauer
Man nimmt hierzu all das, was nicht zum Gänsebraten gehört, wie Hals, Flügel, Beine (die in kochend Wasser gelegt und ab ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe