Baiserflockentorte

 
Weisse Baiserböden:: 6 Eiweisse
  180g Zucker
  180g Puderzucker
  15g Speisestärke
 
Schokoladencreme:: 0.25l Sahne
  150g bittere Kuvertüre mit hohem Kakaoanteil
  2 brauner Rum
 
Garnitur:: 0.25l Sahne
  20g Zucker
   Kakaopulver zum Besieben
  10 Physalis



Zubereitung:
Für die Baiserböden Eiweisse mit Zucker zu Schnee aufschlagen.
Puderzucker mit der Stärke zusammensieben und in den Eischnee
einmelieren. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech mit der
Lochtülle Nr. 9 die Masse für 5 Böden von je 18 cm spiralförmig von
innen nach aussen spritzen und im vorgeheizten Ofen bei 50



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tarte Tatin
Den Blätterteig rund auswellen (Durchmesser sollte gleich der Kuchenform sein). Die Äpfel schälen, halbieren und das Ker ...
Tarte Tatin - Einfach Köstlich!
Den Backofen auf 220 CGrad vorheizen. Eine Kupferpfanne (5 cm hohen Rand und ca. 20 cm Durchmesser) oder eine geschloss ...
Tarte Tatin - Einfach Köstlich!
Den Backofen auf 220°C vorheizen. Eine Kupferpfanne (5 cm hohen Rand und ca. 20 cm Durchmesser), oder eine geschlossene ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe