Kartoffelklösse

 
Rohe Kartoffelklösse:: 500g Kartoffeln
  100ml Milch
  20g Butter
  40g Griess
  1 Ei
   Salz, Muskat
 
Halb & Halb Kartoffelklösse:: 500g Kartoffeln
  500g gekochte Kartoffeln (kalte Pellkartoffeln)
  2 Eier
  150ml Milch
   Salz, Muskat
 
Gekochte Kartoffelklösse:: 750g gekochte Kartoffeln (kalte Pellkartoffeln)
  25g Butter
  150g Mehl
  3 Eier
   Salz, Muskat



Zubereitung:
Rohe Kartoffelklösse:
Die rohen, geschälten Kartoffeln in eine Schüssel mit kaltem Wasser
reiben. Die Kartoffeln in ein Tuch geben und fest ausdrücken. Das
abtropfende Wasser auffangen, dann abgiessen und die abgesetzte Stärke
zu den Kartoffeln geben. Die Milch mit der Butter zum Kochen bringen,
Griess einlaufen lassen und abrühren, bis sich ein Kloss gebildet hat.
Dann das Ei untermischen und die Griessmasse zu den Kartoffeln geben.
Mit Salz und Muskat würzen und den Teig gründlich vermischen. Aus dem
Teig Klösse formen und diese in siedendem Salzwasser ca. 20-30 Minuten
gar ziehen lassen.

Halb & Halb Kartoffelklösse:
Die rohen, geschälten Kartoffeln in eine Schüssel mit kaltem Wasser
reiben. Die Kartoffeln in ein Tuch geben und fest ausdrücken. Das
abtropfende Wasser auffangen, dann abgiessen und die abgesetzte Stärke
zu den Kartoffeln geben. Die Pellkartoffeln durch eine Kartoffelpresse
drücken und mit den Eiern, der Milch und den Gewürzen unter die rohen
Kartoffeln mischen. Aus dem Teig Klösse formen und diese in siedendem
Salzwasser ca. 20-30 Minuten gar ziehen lassen.

Gekochte Kartoffelklösse:
Die gekochten Kartoffeln mit der Butter durch eine Presse drücken.
Das Mehl, die Eier und die Gewürze zugeben und den Teig gründlich
vermischen. Aus dem Teig Klösse formen und diese in siedendem
Salzwasser ca. 20-30 Minuten gar ziehen lassen.

http://www.swr-online.de/kaffee-oder-tee/vvv/kochschule/archiv/2002/
04/09/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spundekäs
Die Zwiebeln und die Kapern hacken und mit den restlichen Zutaten vermengen. ...
Stachelbeergelee Gepfeffert
Die Stachelbeeren waschen, von Stiel und Bluete befreien. Mit Wasser aufkochen lassen und anschliessend durch ein Sieb s ...
Stachelbeer-Relish
Stachelbeeren waschen, gut abtropfen lassen. Bluetenansätze und Stiele entfernen. Beeren kleinschneiden. Zwiebel schälen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe