Käseschnitten mit Pfifferlingen

  2 Schwarzbrot
   Butter
  2 o. Ecken Schmelzkäse
  1 Zwiebel feingewiegt
   Pfeffer
  0.5 Dose Pfifferlinge
   Salz
   Petersilie



Zubereitung:
Menge im Original-Rezept für 1-2 Personen ausreichend.

Schwarzbrotscheiben buttern, mit Käse bedecken, Zwiebel und Pfeffer
daraufstreuen, im vorgeheizten Grill oder Backofen (höchste Hitzestufe)
erhitzen, bis der Käse zu schmelzen beginnt. Herausnehmen, halbierte und
abgetropfte Pfifferlinge auf den weichen Käse legen, leicht salzen (oder
die Pilze mit Reibkäse bestreuen), nochmals in den Ofen schieben und die
Pilze heißwerdenlassen. Mit Petersilie garniert anrichten, nach Belieben
leicht gesalzene Tomatenachtel dazu reichen.

:Zubereitung : ca. 10 Min.






:Notizen (*) :
: : Quelle: Schnell gekocht-im kleinen Haushalt f. 1-2 Personen
: : Roland Gööck (1965/79) erfasst v. Renate Schnapka
: : am 11.05.99
:Notizen (**) :
: : Gepostet von: Renate Schnapka



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rosinen-Zimtbrot - Raisin-Cinnamon Bread
Programm Rosinenbrot (4 Std), grosser Laib, mittlere Bräunung, Rosinenzugabe beim Piepton (3:15) Sehr leckereres Frühstü ...
Rosmarin Fladen - Focaccia al Rosmarino
Eine Form mit 30 cm Durchmesser einfetten und mit Mehl bestäuben. Eine Tasse Mehl mit Hefe und etwas warmer Milch ve ...
Rosmarinbrot (Lafer)
1. Hefe im lauwarmen Wasser auflösen. Zucker dazugeben, ebenfalls auflösen. 2. Mehl und Salz mischen. Hefeansatz dazuge ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe