Bananeneis II

  3 überreife Bananen (geschält ca. 300 g)
  200ml Sahne
  200ml Vollmilch
  1ts echter Vanille-Extrakt
   (evtl. 1 Pk. Vanille-Aroma von Dr. Ö)
  75g Zucker, ca.



Zubereitung:
Die Zutaten werden jeweils im Mixer gemischt und zerkleinert (ich
nehm da immer ganz einfach den Schneidstab). Sahne kann (teilweise
oder ganz) durch Milch ersetzt werden (habs aber selbst noch nicht
ausprobiert). Statt Sahne und Milch kann auch Joghurt, Magermilch,
Sauermilch oder Quark verwendet werden. Die Mischung ins Gefrierfach
stellen und alle 15 Minuten mit dem Handrührer durchrühren, bis sie
fest wird. Besser geht es mit einer Eismaschine, die nimmt die
lästige Arbeit ab, und das Eis wird besonders cremig.

** Gepostet von: Ulrike Wührl

Erfasser: Ulrike

Datum: 07.09.1996

Stichworte: Eis, Banane



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Vanille-Parfait
Eigelb, Zucker und ausgeschabtes Vanillemark schaumig rühren. Die Milch aufkochen und unter Schlagen zu der Schaummasse ...
Vanille-Parfait
Eigelb, Zucker und ausgeschabtes Vanillemark schaumig rühren. Die Milch aufkochen und unter Schlagen zu der Schaumma ...
Vanilleparfait mit Rhabarber
Die Eigelbe mit dem Honig, dem Vanillemark und 1 Prise Salz schaumig schlagen, bis eine hellgelbe, sämige Masse entsteht ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe