Bananen-Kokos-Pudding (Nigeria)

  2sm Kokosnüsse; (*)
  4 Eier
  2tb Zucker
  4 Reife Bananen



Zubereitung:
(*) Beim Kauf der Kokosnüsse darauf achten, dass die Kokosmilch noch
enthalten ist: schütteln!!
Kokosnüsse öffnen, Saft auffangen, Fruchtfleisch raffeln.

Eier mit Zucker schaumig schlagen, Kokosmilch dazugiessen.

Bananen zerdrücken, mit Kokosraspeln sowie Eiermischung vermengen, in
eine feuerfeste Form geben und bei mittlerer Hitze backen, bis der
Pudding fest ist.

Der Pudding kann heiss oder kalt serviert werden.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Brasse im Apfel-Fenchel-Bett
1. Die Äpfel schälen, viertel, Kerngehäuse entfernen und die Viertel in dünne Scheiben schneiden. Vom Fenchel das harte ...
Bratapfel
Von den Äpfeln eine fingerdicke Scheibe mit Stiel abschneiden. Bis auf einen Zentimeter Wandstärke aushöhlen. Für die Fü ...
Bratäpfel
Rosinen in einer Schüssel mit Amaretto und Weisswein einweichen. Eigelb, Puderzucker, ausgekratztes Vanillemark, Zitrone ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe