Kichererbsen-Frikadellen

  500g Lammgehacktes oder Rindergehacktes
  300g (-350) geröstetes Kichererbsenmehl (*)
  2 Zwiebeln, mittelgross
  2sm Kartoffeln
  1 Wasser
   Salz, Pfeffer
   Kurkuma
  2tb Öl
  2tb Butter Erfasst von Christina Phil



Zubereitung:
(*) Aus einem persischen Geschäft oder einem Asia-Shop, normales
Kichererbsenmehl schmeckt nicht so gut.

Kartoffeln schälen, kochen, abkühlen lassen und reiben. Zwiebeln
schälen und fein reiben. Gehacktes mit Kichererbsenmehl, Kartoffeln,
Zwiebeln, Gewürzen und einem Glas Wasser vermischen.
Wenn der Teig sehr fest ist, noch etwas mehr Wasser hinzufügen. Mit
der Hand kleine Kugeln aus dem Fleischteig formen, flachdrücken und
mit dem Finger in die Mitte ein Loch hinein drücken.

Öl und Butter in einer Pfanne erhitzen und die Frikadellen darin von
beiden Seiten braten, bis sie leicht gebräunt sind. Vorsicht: Das
Kichererbsenmehl verbrennt schnell, die Frikadellen also nicht zu heiss
braten.

Tipp:
Wer mag, kann die Frikadellen auch noch mit Safran würzen: Dazu ein
Döschen Safran-Pulver in etwas heissem Wasser auflösen und ein paar
Tropfen davon hinzufügen. Den Rest in einem Fläschchen im
Kühlschrank für andere Gerichte verwahren.


http://www.wdr.de/radio/wdr2/westzeit/kochen030710.pdf



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Obstsalat in der Melone
Honig- oder Netzmelone quer halbieren. Mit einem Löffel alle Kerne herausschaben und mit einem scharfkantigen Rundlöffel ...
Obwaldner Chässuppe (Obwald)
Brot in grobe Flocken schneiden, im Wasser ca. eine Stunde einweichen, gut abtropfen lassen, in der Pfanne zerdrücken un ...
Ochsenschwanz-Ragout (Tessin)
Die Rüebli, die Zwiebeln und den Stangensellerie rüsten und klein würfeln. Die Champignons rüsten und fein scheibeln. Di ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe