Bananenkuchen I

 
Für 15 Stücke: 4 Bananen
  150g Butter oder Margarine
  100g Honig
  4 Eier
  250g Weizenvollkornmehl
  40g gehackte Mandeln
  1 Prise Salz
  2ts Backpulver
   Fett für die Form
  1 Zitrone
  1ts Kokosraspeln und
  1ts gehackte Mandeln zum Bestreuen
  2tb Honig zum Beträufeln



Zubereitung:
Zwei Bananen mit einer Gabel zerdrücken. Bananenmus mit Fett und
Honig verrühren. Nach und nach die Eier unterrühren. Den Teig in
eine gefettete Kastenform (Länge 25 cm ) füllen. Restliche Bananen
in Scheiben schneiden, mit Zitrone beträufeln und auf den
Teig legen. Form in den Backofen schieben, auf 200 Grad schalten
und 40 Minuten backen. Kokosraspeln und Mandeln auf den Kuchen
streuen. Noch zehn Minuten weiterbacken Mit Honig beträufeln und
auf einem Kuchengitter erkalten lassen.

* (Pro Stück ca. 240 Kalorien / 1005 kJ)
* - Newsgroups: Of zer.t-netz.essen

Erfasser: Unbekannt

Datum: 03.05.1993

Stichworte: ZER, Bananen, Kuchen



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Miascia, Brotkuchen aus Mailand, Lombardei
Man beginnt mit dem Einweichen der verschiedenen Zutaten: Zunächst werden die Rosinen in Weinbrand eingeweicht. Dann wer ...
Miascia, Brotkuchen aus Mailand, Lombardei
Man beginnt mit dem Einweichen der verschiedenen Zutaten: Zunächst werden die Rosinen in Weinbrand eingeweicht. Dann ...
Mi-cuit au chocolat
Schokolade und Butter bei milder Hitze auf dem Wasserbad schmelzen. Eier und Zucker schaumig schlagen, Mehl darunter sch ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe