Bananen-Nuss-Kuchen

  250g Butter
  250g Zucker
  4 Eier
  100g Haselnüsse
  2ts Zimt
  1ts Nelken; gemahlen
  2tb Kakao
  2tb Rum
  3 Bananen
  150g Rosinen
  300g Mehl
  1 Becher Backpulver
 
Nach einem von:  Martin Förster geposteten Rezept



Zubereitung:
Die Rosinen im Rum einweichen.

Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren, bis man den Zucker fast
nicht mehr spürt.

Nach und nach die Eier einzeln darunterrühren, gut einarbeiten. Dann
Haselnüsse, Gewürze und Kakao zugeben. Die sehr gut zerdrückten
Bananen dazugeben und einrühren.

Mehl und Backpulver vermischen, auf den Teig sieben. Die Rosinen samt
Rum dazugeben und alles gut verrühren.

Teig in eine gefettete und ausgebröselte Form füllen und im
vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca siebzig Minuten backen. Garprobe
mit einen Holzstäbchen machen!



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mutzen
Ofen auf 200 Grad vorwärmen. Blech sehr gut einfetten oder mit gefettetem Backpapier arbeiten. Den Teig mit ein ...
Mutzen (Mutzenmandeln, Variante2)
Die Butter zergehen lassen, mit dem Zucker, der abgeriebenen Zitronenschale, dem Salz und den Eiern schaumig rühren und ...
Mutzen I
Ofen auf 200 Grad vorwärmen. Blech sehr gut einfetten oder mit gefettetem Backpapier arbeiten. Den Teig mit ein ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe