Kleine Broccoli-Souffles

  15g Mehl
  50ml Milch
  1dl Rahm
  20g Sbrinz; gerieben
  4 Eigelb
  100g Doppelrahm-Frischkäse
  250g Broccoli
   Salz
   Pfeffer
  1pn Cayennepfeffer
  1tb Butter
  3tb Paniermehl; +/-
  3 Eiweiss
  1 Messerspitze Backpulver
 
GEMÜSE-VINAIGRETTE: 0.5 Kleiner Blumenkohl
  2 Hartgekochte Eier
  3tb Weissweinessig
   Salz
   Pfeffer
  6tb Olivenöl oder Sonnenblumenöl
  2tb Kräuter; gehackt
 
REF:  D'Chuchi 3/1995 Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Mehl, Milch und Rahm in einem Pfännchen verrühren. Unter Rühren
aufkochen. Vom Feuer nehmen. Den Sbrinz sowie ein Eigelb nach dem
andern unterrühren. Auskühlen lassen. Dann den Frischkäse mit einem
Schwingbesen unterrühren.

Den Broccoli in Stücke teilen und in Salzwasser weich kochen.
Abschütten und pürieren. Unter die Soufflemasse ziehen und diese mit
Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer pikant würzen.

Portionen-Souffleformen mit der Butter ausstreichen und mit Paniermehl
ausstreuen. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Die Eiweiss mit dem Backpulver steif schlagen. Unter die Broccolimasse
ziehen und diese in die vorbereiteten Formen füllen.

Die Souffles sofort im vorgeheizten Ofen auf der untersten Rille bei
180 Grad ca. zwanzig Minuten backen.

Für die Vinaigrette den Blumenkohl in kleinste Röschen teilen. In
wenig Salzwasser während ca. vier Minuten knackig garen. Kalt
abschrecken. Die Eier schälen und fein hacken. Essig, Salz, Pfeffer
und Öl zu einer Sauce rühren. Blumenkohlröschen, Eier und Kräuter
beifügen.

Die Souffles aus dem Ofen nehmen, noch heiss aus den Formen stürzen
und auf Teller anrichten. Mit Vinaigrette umgiessen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Punsch Savarin
Zubereitung: Orange schälen, Filets schneiden. Walnusskerne grob hacken, Orangeat grob hacken. Wasser, Orangensaft, Zi ...
Punschcreme
Orangen und Zitrone heiss abwaschen, die Schale abreiben. Die abgeriebenen Stellen mit Würfelzucker einreiben, damit die ...
Punschgelee mit Nuss-Joghurt-Schaum
(*) Zutaten für eine Form von 1 l Inhalt 1. Gelatine nach Packungsanleitung in Wasser einweichen. Die Gewürze mit 1/4 l ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe