Kleine Gewürzkunde - Nelken

   Nelke



Zubereitung:
Ebenso wie die Muskatbäume sind die Gewürznelkenbäume auf den
Molukken beheimatet, und noch heute kommen Nelken in vorzüglichen
Qualitäten von dort. Mittlerweile beliefern uns jedoch auch andere
Länder mit tropischem Seeklima damit, denn nur in Seenähe können
Nelkenbäume gedeihen. Sobald sich ihre Bluetenknospen von Grün in
Rosa verfärben, aber noch geschlossen sind, werden sie gepflückt
und getrocknet, bis sie eine kräftig rot-braune Farbe aufweisen.

Sie Duften enorm stark und schmecken dominierend feurig-würzig, so
dass man sie extrem sparsam dosieren muss.

Mit Nelken würzt man hierzulande Lebkuchen und Heissgetränke,
Rotkohl, Wild- und Schweinebraten, fruchtige Süssspeisen und
Eingemachtes. Als Würzzutat für Suppen und Fonds dient häufig eine
mit 1-2 Nelken sowie 1 Lorbeerblatt gespickte Zwiebel.

* Quelle: Neue Gewürz-Küche, Burda Gmbh,
Erfasst von B. Fritsche

Erfasser:

Datum: 22.02.1995

Stichworte: Gewürz, Infos, Nelke, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rotbarsch mit Gemüse
Gemüse putzen, fein würfeln und blanchieren. Rotbarschfilet säubern, mit Mehl bestäuben und in 2 El. erhitztem Fett ...
Rotbarsch mit grünem Tomaten-Chutney
Äpfel schälen, Kerngehäuse herausschneiden, Fruchtfleisch würfelig schneiden. Tomaten, Äpfel, geschnittene Zwiebel und S ...
Rotbarsch mit Krebssosse
Rotbarschfilet waschen, mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz, Pfeffer würzen, in Mehl wenden. Krebsbutter erhi ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe