Knoblauchkartoffeln I

  4md Mehlig-kochende Kartoffeln
  6 Knoblauchzehen
  40g Butter



Zubereitung:
Kartoffeln waschen. Knoblauchzehen schälen, fein zerdrücken, mit
Butter verrühren. Die Kartoffeln im Abstand von etwa 1 cm ein-, aber
nicht durchschneiden. Knoblauchbutter in die entstandenen Schlitze
streichen und Kartoffeln mit Alufolie fest umhüllen.

Im Ofen bei 220 Grad in 40-60 Minuten gar werden lassen. 10 Minuten vor
Ende der Garzeit die Folie öffnen, damit die Schalen knusprig werden.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Erpfenudln - Kartoffelnudeln
Die Kartoffeln (keine Frühkartoffeln verwenden!) kochen, schälen, heiss durchpressen, auf einem Backbrett ausgebreitet a ...
Erzgebirgischer Linseneintopf
Linsen sollen dafür sorgen, dass im nächsten Jahr immer genug Geld im Hause ist. Dieser Eintopf wird durch Räucherspeck ...
Esaus Rote Linsensosse
Die Zwiebel im Fett langsam glasig dünsten. Den Knoblauch und die Gewürze dzugeben und kurz anschwitzen. Die Linsen und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe