Knoblauchrahmsuppe

 
Zutaten: 1md Zwiebel
  2tb Butter
  20 Knoblauchzehen
  2tb Mehl
  0.75l Fleischbrühe
  250g Creme double
   Salz
   schwarzer Pfeffer a.d.M.
  1pn Muskat, frisch gerieben
  1tb Zitronensaft



Zubereitung:
Die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Butter in einem Topf erhitzen
und die Zwiebel glasig dünsten. Den Knoblauch schälen, die Zehen
längs vierteln und kurz mit andünsten.

Das Mehl einrühren und golden werden lassen. Die Fleischbrühe und die
Creme double dazugiessen und die Suppe zugedeckt etwa 20 Minuten bei
mittlerer Hitze köcheln.

Anschliessend die Suppe mit dem Pürierstab gut durchmixen, mit Salz,
frisch gemahlenem Pfeffer, dem Muskat und dem Zitronensaft abschmecken
und servieren.

:Notizen (*) : Quelle: mit Knoblauch, Gu-Verlag
: : erfasst und geändert von H.- D. Bialek
:Zusatz : Sehr feine Suppe, überhaupt nicht scharf!
: :



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tagliatelle mit Lachsfilet und Kräutern (Venetien)
: Vorbereitung: zehn Minuten : Zubereitung: zwanzig Minuten Das Öl erhitzen und die gewaschenen und in Scheiben geschni ...
Tagliatelle mit Lachs-Sherry-Sance
1. Schalotten und Knoblauch schälen und fein würfeln. Butter in einer großen, hohen Pfanne erhitzen, Schalotten darin gl ...
Tagliatelle mit Morcheln und Kalbsleber
1. Morcheln 15 Minuten in 1/2 l heissem Wasser einweichen. Herausnehmen und ausdrücken. Das Pilzwasser durch ein sehr fe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe