Kohlrabiauflauf

  1kg Kohlrabi
  40g Butter
  125ml Gemüsebrühe
  1sm Zwiebel
  30g Butter oder Margarine
  25g Weizenmehl
  125ml Milch
  375g Hackfleisch
  1 Ei
   Salz, Pfeffer, geriebener Muskat
  40g Geriebener Gouda
  30g Butter



Zubereitung:
Kohlrabi putzen, schälen, waschen, und in Stifte schneiden. Butter in
einem Topf zerlassen und die Kohlrabistifte darin andünsten.
Gemüsebrühe hinzufügen. Alles zum Kochen bringen und den Kohlrabi in
etwa 10 Minuten gar kochen. Gemüse in einem Sieb abtropfen lassen und
dabei das Kochwasser auffangen.

Zwiebel abziehen und in Würfel schneiden. Die Butter in einer Pfanne
zerlassen. Zwiebelwürfel und Mehl unter Rühren so lange darin
erhitzen, bis das Mehl hellgelb ist. Kohlrabikochwasser mit der Milch
hineingiessen. Mit einem Schneebesen gut durchschlagen und dabei darauf
achten, dass keine Klümpchen entstehen. Die Sosse zum Kochen bringen
und etwa fünf Minuten kochen lassen.

Hackfleisch mit dem Ei vermischen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat
abschmecken und mit der Sosse vermengen. Kohlrabi und Fleisch
abwechselnd in einen gewässerten Tontopf geben. Zum Schluss mit Gouda
und Butterflöckchen bestreuen. Tontopf verschliessen, in den kalten
Ofen schieben und auf 200 Grad einschalten. Nach 40 Minuten den Deckel
abnehmen und den Auflauf noch 15 Minuten offen backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gekochte Lammkeule mit Kapernsauce
(*) für etwa 6-8 Portionen Backofen rechtzeitig auf 180°C vorheizen. Alle Zutaten (ausser Kartoffeln, Nudeln und Sauce ...
Gekochte Lammkeule mit Paprikakraut
2 l Wasser zum Kochen bringen, etwas salzen, die Lammkeulen einlegen und ca. 30 Minuten sanft köcheln lassen. Dabei die ...
Gekochte Mettwürstchen auf Meerrettich-Linsen
1.die gewaschenen roten und grünen Linsen mit jeweils der Hälfte der Brühe in zwei Töpfen auf dem Herd garen (sie sollte ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe