Kokosnuss-Garnelen-Suppe

  1 rote Paprikaschote klein gewürfelt
  1.5tb Frühlingszwiebeln klein gehackte,mit einer kleinen Mengeder grünen Teile
  450ml selbstgemachte Hühnerbrühe
  2ts Knoblauch fein gehackt
  1tb Ingwerwurzel geriebene
  1tb Koriander gemahlen
  0.5tb Currypulver
  0.5ts Thymian
  0.5ts weisser Pfeffer f.a.d.M.
  0.5ts Chilisauce
  400ml Kokosnussmilch
  550g Garnelen geschält undDarm entfernt
  225ml Creme double



Zubereitung:
In einer kleinen Schüssel rote Paprikaschote und Frühlingszwiebeln
mischen, dann beiseite stellen.

In einem etwa 3,5 l fassenden Topf bei mittlerer Hitze Hühnerbrühe,
Knoblauch, Ingwer, Koriander, Currypulver, Thymian, Pfeffer, Chilisauce
und Kokosnussmilch zum Kochen bringen. Dann die Temperatur reduzieren und
etwa fünf Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen und das Fett
abschöpfen. Bei mittlerer Hitze wieder zum Kochen bringen und die Hälfte
der Paprika-Zwiebel-Mischung sowie die Garnelen hinzufügen. Die Garnelen
in etwa drei Minuten garziehen lassen - nicht übergaren, da sie sonst zäh
werden. Die Suppe vom Herd nehmen und die Sahne einrühren. Dann
abschmecken. In Suppentassen schöpfen und mit der restlichen
Paprika-Zwiebel-Mischung garnieren

* Quelle: Gepostet von K.-H. Boller 2:2426/2270.7
** Gepostet von K.-H. Boller

Erfasser: K.-H.

Datum: 12.07.1996

Stichworte: Garnelen, Kokos, Creole, Karibik, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Wildentenbrust aus Weinsauerkraut
1. Die Entenbrüste waschen und trockentupfen, salzen und pfeffern. In einer Pfanne zuerst das Öl, dann die Butter erhitz ...
Wildentenbrüstchen an
Die Entenbrüstchen mit Salz und Pfeffer würzen. In heißem Öl beidseitig anbraten und in einen Brattopf legen. Im vorgewä ...
Wilder Lauch, Ramp, Chicagoua - Info
Er lässt sich bei uns problemlos ersetzen durch den einheimischen Wilden Lauch (Allium scorodoprasum L.) oder den auch a ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe