Köstliches Gekicher

  100g getrocknete Kichererbsen oder 3fache Menge frische
  1 Zitrone; davon den Saft
  3tb Olivenöl evtl. etwas mehr
  1 Gemüsebrühwürfel
   Wasser
  1lg Knoblauchzehe
   Cayennepfeffer
   Salz
  1 Becher Tortilla-Chips



Zubereitung:
Die getrockneten Kichererbsen werden gewaschen und über Nacht in
Wasser eingeweicht.

Danach werden sie in Gemüsebrühe und Wasser weich gekocht (al dente).
Die Kichererbsen werden dann im Kochwasser mit den geschälten
Knoblauchzehen, dem Olivenöl und dem Zitronensaft in einem Mixer
feinpüriert.

Die weiche, noch warme Masse in kleine Schälchen geben und mit
Tortilla-Chips servieren.


Weitere Rezepte aus dieser Sendung:
:Gurkensuppe
:Salat von Chicoree und Crevetten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Ratatouille
Aubergine in Scheiben schneiden, salzen, 30 Minuten ziehen lassen. Abspülen, trockentupfen. Paprika häuten, halbieren, ...
Ratatouille
Gemüsezwiebeln schälen und der Länge nach in feine Spalten schneiden. Zucchini und Auberginen putzen und waschen. Zucchi ...
Ratatouille
Zwiebel schälen und in Scheiben schneiden, den Knoblauch zerdrücken und beides in 2 El Öl durchdünsten. Aus dem Öl herau ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe