Krabben in Tomaten

  1 Eigelb
   Bis zu 2
   Salz
  125ml Öl
  1 geh. TL Essig oder Zitronensaft
  3tb Sahne
  200g Krabbenfleisch (frisch oder aus der Dose)
   Bis zu 250 g
   Zitronensaft
   Zucker
  6lg Tomaten
   Pfeffer
  1 Hartes Ei
   Salatblätter
   Petersilie
 
ERFASST AM 08.01.01 VON:  Hein Rühle
   http://www.zander.de/vu



Zubereitung:
Eigelb, Salz, Öl und Essig zu einer Mayonnaise verrühren, dann die
Sahne gut untermengen. Das Krabbenfleisch unter die Mayonnaise heben
und mit Zitronensaft und Zucker abschmecken. Die Tomaten waschen,
abtrocknen, Deckel abschneiden und aushöhlen (das innere und die
Deckel zu Tomatensuppe oder -sauce verwenden).Die Tomaten innen mit
Salz und Pfeffer bestreuen, dann mit der Krabbenmayonnaise füllen.
Das Ei pellen, in Scheiben schneiden, und diese als Deckel auf die
Tomaten legen. Die gefüllten Tomaten auf gewaschenen, abgetropften
Salatblättern anrichten und die restliche Krabbenmayonnaise zwischen
den Tomaten verteilen. Zuletzt mit Petersilie garnieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Karpfen Blau 2
Aus den Gemüsen und Gewürzen mit etwa 2-3 l Wasser einen Sud ca. 1/2 Stunde kochen, dann reichlich Essig zugeben. Karpfe ...
Karpfen blau, mal anders
1 Karpfen 1 Fl. Weinbrand 1 Fl. Whiskey 1 Fl. Korn Zubereitung: Alles zusammen aufkochen, 15 Minuten köcheln lassen. D ...
Karpfen gebacken
Die Karpfenhälften schuppen und in Wasser reinigen. Mit Küchenkrepp trocken tupfen. Halbierten Karpfen ungeteilt weiterv ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe