Krabbencocktail

  250g Krabben
  250g Mascarpone
  1ts Tomatenmark
  125ml Weisswein, trocken
  3dr Zitronensaft
  1 Spur Salz
  1 Spur Pfeffer
  1 Stange franz. Weissbrot
 
DEKORATION: 2 Zitronenscheiben
  4 Kopfsalatblätter



Zubereitung:
Mascarpone, Salz, Pfeffer, Zitronensaft, Tomatenmark und Weisswein zu
einer Sauce glattrühren.

4 Cocktailgläser mit einem Kopfsalatblatt auskleiden.

Die Krabben in die Gläser verteilen und die Sauce drübergiessen.
Mit 1/2 Zitronenscheibe garnieren.

Dazu das Weissbrot reichen.

** Erfasst und gepostet von Andrea Widmann (2:2487/8001.20)
vom 21.06.1994

Erfasser: Andrea

Datum: 01.08.1994

Stichworte: Fisch, Einfach, Vorspeisen, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kaktus-Dattel-Marmelade
Da Kakteen in den Wüstengebieten des Südwestens eine Hauptnahrungsgülle darstellten, erfanden die Indianer im Laufe der ...
Kaktusfeigengelee
Zur Zeit der Kaktusfeigenernte hatten die Pima- und Papago-Indianer alle Hände voll zu tun. Die Früchte wurden mit Zange ...
Kaktusfeigengelee
(*) Ein Rezept ergibt etwa 1 Liter Gelee. Zerkleinerte Kaktusfeigen und Wasser in einem schweren Topf bei hoher Tempera ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe