Kräuterbutter-Grundrezept

  200g Butter; Zimmertemperatur
  1ts Zitronensaft
  1ts Sesamöl oder Olivenöl
  1 Schalotte
  2 Knoblauchzehen
  1ts Salz
   Frische Kräuter
   Pfeffer; nach Geschmack



Zubereitung:
Die Kräuter waschen Sie sorgfälltig und hacken sie sehr fein. Die
gepellte Schalotte schneiden Sie in feine Würfel und die gepellten
Knoblauchzehen zerdrücken Sie.

Geben Sie nun alle Zutaten in einen Gefrierbeutel und kneten Sie sie
gut in dem Beutel durch. Nun legen Sie die Butter für etwa 2 Stunden
in den Kühlschrank und formen anschliessend eine Rolle.

Kräuterbutter passt zu Steaks, Grillfleisch oder einfach auf frischem
Brot.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gebrannte Hirsesuppe
In der heissen Butter die Hirse hellbraun rösten, mit Fleischbrühe ablöschen und ca. 20 Minuten köcheln lassen bis die H ...
Gebrannte Mandeln
Zucker und Wasser zu Sirup kochen, die Mandeln und den Zimt dazugeben. Wird der Zucker gelb, das Rosenwasser hinzugeben. ...
Gebrannte Mandeln (Aus Der Mikrowelle)
Alle Zutaten in eine Mikrowellenform oder eine Schüssel aus feuerfesten Glas geben und durchrühren. Bei 600 Watt 2 mal 3 ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe