Kräuter-Schinken-Hähnchen

  1 Stiel Basilikum
  1 Stiel Petersilie
  1 Stiel Salbei
  2 Hähnchenbrustfilets mit Haut (à 200 g)
  2 Scheib. Parmaschinken
  2tb Öl
   Salz
   Pfeffer
  2tb Mehl (evtl. mehr)
  100ml Weißwein
  75ml Schlagsahne



Zubereitung:
1. Basilikum, Petersilie und Salbei von den Stielen zupfen. Kräuter
unter die Haut der Hähnchenbrüste schieben. Hähnchenfleisch
waagerecht einschneiden und je 1 Scheibe Parmaschinken hineinlegen.

2. Öl in einer Pfanne erhitzen. Hähnchenfleisch salzen und pfeffern,
in Mehl wenden und von jeder Seite 1-2 Min. anbraten.

3. Weisswein zugiessen. Hähnchen zugedeckt 5-7 Min. garen,
herausnehmen und in Alufolie gewickelt ruhen lassen.

4. Schlagsahne in die Pfanne giessen, aufkochen und um 1/3 einkochen
lassen, mit Salz und Pfeffer würzen. Hähnchen mit der Sauce
servieren.

Nährwerte - Fett in g: 24
- Kohlenhydrate in g: 12
- kcal: 484
- kJ: 2024

Zubereitungszeit 35 min



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Weihnachtsgans mit Rotkohl, Bubenspitzle und Maronen
Die Gans mit Salz und Pfeffer innen und aussen kräftig würzen. Die Äpfel und drei Zwiebeln in grobe Stücke schneiden. Be ...
Weihnachtsgänsebraten mit Gewürz-Rotkohl
Vorbereitung: -Gänsebrust und Keule abwaschen, eventuell von Stoppeln befreien und mit Küchenkrepp abtrocknen. -Röstgem ...
Weihnachtsmenü (mit Perlhuhn) 1997
*Menu für 4-6 Portionen Weinempfehlung: Planeta Alastro (Sizilien) für ca. DM 16/Flasche plus Versand bei Bonvino, Tel ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe