Barhäppchen

   Senffrüchte
   Champignons
   Kürbis, eingelegt
   Ananas
   Peperoni
   Mixed Pickles
   Äpfel
   Weissbrot
   Krabben
   Perlzwiebeln
  10 Scheibe Speck, mager
  1 Melone



Zubereitung:
Spielen sie doch einmal mit Ihren Gästen Barhäppchen grillen. Jeder
bekommt ein paar der oben angeführten Zutaten vorgesetzt. Die wickelt
er nach Geschmack und Phantasie in Speckscheiben und grillt sie
selbst. Das macht Ihre Runde an der Hausbar noch amüsanter. Klar, dass
wir Ihnen hier keine Zubereitungzeiten und Kalorienangaben machen
können. Weil sie und Ihre Gäste selbst bestimmen wollen, was und
wieviel sie essen.

** Gepostet von Gerd Graf
Date: Mon, 09 Jan 1995

Erfasser: Gerd

Datum: 09.03.1995

Stichworte: Vorspeise, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mailänder Huhn mit Basilikum
Das Huhn in 8 Teile zerlegen und mit Pfeffer und Salz würzen. Die Zwiebel in Würfel schneiden, ebenso den Speck und ...
Mailänder Kalbsrouladen
Kalbsschnitzel zwischen Klarsichtfolie dünn klopfen. Mit Pfeffer, Thymian,Salbei würzen. Schinken- und Käsescheiben halb ...
Mais, einige Infos, Teil 1 von 3, Steckbrief
Die über 300 Kultursorten lassen sich nach den Kornmerkmalen in acht verschiedene Formen unterscheiden. Die wichtigsten ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe