Krokanttorte mit Waldbeeren

  200g Mandeln; gehackt
  180g Puderzucker
  100g Mehl
  180g Butter; küchenwarm
  4tb Rahm; (1)
  500g Rahm; (2)
  3 Msp. Vanillezucker
  1 Zitrone
  700g Waldbeeren; (*)
   Blätter Minze
  1tb Zucker
 
REF:  Oskar Marti Chez Oskar Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Mandeln, Puderzucker, Mehl, weiche Butter und Rahm (1) zusammen
verrühren, daraus nacheinander vier Böden von ca. 16 cm Durchmesser
backen. Dafür werden etwa 5 Esslöffeln Teig pro Boden benötigt.
Den Teig auf einem Pergamentpapier zu einer Scheibe ausstreichen und
bei 200 Grad ca. zwanzig Minuten backen, dann auskühlen lassen.

Den Rahm (2) mit dem Vanillezucker sehr steif schlagen, einige Tropfen
Zitronensaft daruntergeben. Die Böden mit Rahm bestreichen und die
Beeren darauf verteilen. Die Böden aufeinandersetzen. Den obersten
Boden mit Minze garnieren und mit Zucker bestreuen.

(*) Ausgezeichnet für jede Art von Waldbeeren wie Heidelbeeren,
Himbeeren, Brombeeren und Walderdbeeren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Feuertopf (Sin sul lo)
Fleisch in papierdünne Scheibchen schneiden, zusammen mit den Zwiebeln in den Feuertopf geben. Das Fischfilet in mundger ...
Feuerwehrkuchen
Für den Mürbeteig 200 g Mehl, 100 g Zucker, 100 g Fett, Ei und Backpulver verkneten. Ca. 30 Minuten kühl stellen. Teig a ...
Feurige Fleischspieße mit Ciabattabrot
Vorbereitung: Egerlinge mit Küchenkrepp gut abreiben und vierteln. Räucherspeck in 3 bis 4 Zentimeter lange Blättchen s ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe