Kürbis-Curry mit Frühlingszwiebeln

  1kg Kürbis
  200g Frühlingszwiebeln
  60g Pinienkerne
  2tb Öl
  2ts Curry
  1ts Kurkuma
  100ml Gemüsebrühe (Instant)
  100ml Schlagsahne
   Salz
   Cayennepfeffer



Zubereitung:
Kürbisstück längs mit einem scharfen Messer in Spalten teilen, die
Spalten entkernen und schälen. Fruchtfleisch in 1 cm große Würfel
schneiden. Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe scheiden.

Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl auf 3 oder Automatik-Kochstelle 12
goldbraun rösten, dann beiseite stellen. Anschließend das Öl in der
Pfanne erhitzen, Kürbiswürfel hineingehen und 6 - 8 Min. unter Rühren
auf 2 oder Automatik-Kochstelle 8 - 9 braten. Mit Curry und Kurkuma
bestäuben, kurz unter Rühren anschwitzen, dann mit Brühe und Sahne
auffüllen, aufkochen und 5 Min. dicklich einkochen. Nach 3 Min.
Kochzeit die Frühlingszwiebeln dazugeben und kurz mitgaren. Das
Kürbis-Frühlingszwiebel-Gemüse mit Salz und Cayennepfeffer scharf
abschmecken und kurz vor dem Servieren die Pinienkerne untermengen. Zu
diesem pikanten vegetarischen Gericht paßt besonders gut eine
Wildreismischung.

:Zusatz :
: : Zubereitungszeit
: : 30 Minuten
:Pro Person ca. : 272 kcal
:Pro Person ca. : 1142 kJoule



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Latkes
Die Kartoffeln und die grosse Zwiebel schälen und in eine Schüssel reiben. Die entstehende Flüssigkeit abgiessen. Me ...
Latte Fritto
Eigelb mit Zucker verrühren. Nach und nach gesiebtes Mehl unterrühren. Nach und nach 2 Tl abgeriebene unbehandelte Zitro ...
Lattich-Pasta-Wickel
Vom Lattich Blätter abtrennen (gleiche Anzahl wie Lasagneblätter, der Rest kann für Salat verwendet werden). In einer gr ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe