Kürbiskuchen nach alter Tradition

  200g Zucker
  4 Eier
  0.5 Zitrone Saft
  40g Honig
  5g Zimtpulver
  200g Kürbisfleisch fein geraffelt
  120g Mandeln gemahlen
  3g Backpulver
  100g Mehl
   Butter für die Form
  2 Unbehandelte Zitronen abgeriebene Schale zumAusstreuen der Form
 
Glasur: 150g Puderzucker
  100ml Kirsch
  50ml Wasser
 
Nach Einem Rezept Von:  Oskar Marti Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
(*) für eine Form von 22 bis 24 cm Durchmesser

Eier und Zucker schaumig aufschlagen. Zitronensaft und Honig
erwärmen und dazugeben. Mit den übrigen Zutaten vermischen und die
gebutterte, mit Zitronenschale ausgestreute Form füllen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 50 bis 55 Minuten backen.

Die Zutaten zur Glasur gut verrühren und den Kuchen noch lauwarm
damit bepinseln.

Dazu eine Sauce aus Sauerrahm, Honig und Puderzucker (500/50/100)
servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Patzerlgugelhupf
Für die vier Füllungen in vier Schüsseln die Zutaten jeweils vermischen und zugedeckt durchziehen lassen. Mehl in ei ...
Paulas Granatsplitter
Die Löffelbiskuits in einem Gefrierbeutel mit Hilfe eines Nudelholzes fein zerkleinern, mit der flüssigen Butter gut ver ...
Paulas kleiner Birnenkuchen
Butter schmelzen und abkühlen lassen. Eier trennen, Eiweiss mit einer Prise Salz sehr steif schlagen. Eigelb mit Zucker ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe