Kürbissorbet

  4 Minzezweige (evtl. mehr)
  1 Eiweiß
  50g Puderzucker
  1.7kg Weichfleischiger Kürbis (zum Beispiel gelber Zentner)
  2 Vanilleschoten; das Mark
  2 Limetten Saft und fein abgeriebene Schale
  35g Frische, geriebene Ingwerwurzel
  200ml Orangensaft



Zubereitung:
Minze durch das leicht aufgeschlagene Eiweiss ziehen und im gesiebten
Puderzucker wenden. Im vorgeheizten Backofen auf Backpapier 1 Stunde
bei 70 Grad trocknen. Kürbis in Spalten schneiden, entkernen, schälen
und würfeln. Mit 150 g Zucker und Vanillemark im geschlossenen Topf
garen. Pürieren, Limettensaft/-schale, Ingwer und O-Saft untermischen.
Kalt werden lassen. 45 Minuten in der Eismaschine gefrieren. Das Sorbet
in vorgefrorene Gläser füllen und 20 Min. ins Gefrierfach stellen.
Mit Minzeblättern garniert servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bier-Marinade mit Lorbeer und Zwiebeln
Senfkörner im Mörser zerdrücken. Alle Zutaten miteinander vermischen. Reicht für 6 Schweinenackenkoteletts. ...
Biersuppe
Man lässt das Bier mit dem Schwarzbrot kochen, gibt alsdann die frische Butter, etwas Salz, Zucker und einen Kaffeelöffe ...
Biersuppe
1 Liter Milch zum Kochen bringen, dann eine Flasche Doppelkaramel mit Weizenmehl und etwas Zucker anrühren und mit der M ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe