Lachsröllchen auf Möhrenspänen

  8 Scheib. Lachsscheiben (a 30 g)
   (geräuchert)
  1tb Senf (mild)
  1tb Honig
  1bn Dill
   Pfeffer
  4 Salatblätter
  1 Möhre
  1tb Zitronensaft
  1tb Öl
  10g Meerrettich



Zubereitung:
Die Lachsscheiben nebeneinanderlegen. Senf, Honig, gehackten Dill und
Pfeffer verrühren. Die Lachsscheiben damit bestreichen.
Salatblätter abspülen, den dicken Rippenansatz entfernen und an der
Mittelrippe entlang längs halbieren. Die Salatblätter auf die
Lachsscheiben legen und jeweils aufrollen.
Möhre mit einem Sparschäler in Späne schneiden und auf eine Platte
geben. Möhrenspäne mit 1/2 Tl Zitronensaft und Öl be- träufeln. Die
Lachsröllchen daraufsetzen. Meerrettich darüber- streichen und mit
restlichen Zitronensaft beträufeln.

Tip: Dillcreme zum Bestreichen und Möhrenspäne schon am Vortag
vorbereiten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bouillabaisse - Marseiller Fischsuppe
Aus den Zutaten, die alle Zimmertemperatur haben müssen, wird eine Knoblauchmayonnaise gerührt. Dazu: eine Tasse frisch ...
Bouillabaisse (Frankreich)
Für die Rouille den Knoblauch und die Chilischote im Mörser verreiben - eine Prise Salz erleichtert die Prozedur. In ein ...
Bouillabaisse à la Molzmühle
(*) = in feine Streifen geschnitten Zuerst sollte der Fischfond zubereitet werden. Dafür die Wurzelgemüse grob würfeln, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe