Lachstatar mit Kräuterbutter-Baguette

  300g frisches Lachsfilet
  1 Schalotte, fein geschnitten
  2tb Olivenöl
  1tb Zitronenöl
  100g Crème fraîche
  2pn Zitronensaft
  80g Butter
  0.5bn Petersilie, fein geschnitten
  1 geh. TL Thymianblättchen
  2 Knoblauchzehen, gepresst
  1sm Baguette
  1bn Dill, fein gehackt
   Salz, Pfeffer
   Zucker
   Alufolie



Zubereitung:
Vom Lachsfilet die Haut entfernen und die dunkle Fettschicht
wegschneiden. Den Lachs erst in dünne Scheiben und dann in feine
Würfel von 2 mm schneiden. Lachswürfel mit der Schalotte mischen und
das Tatar mit Salz, Pfeffer, Zucker, Olivenöl und Zitronenöl
anmachen. Im Kühlschrank mindestens 15 Minuten kalt stellen.

Creme fraiche mit 1 Spritzer Zitronensaft glatt rühren und mit Salz
und Pfeffer abschmecken.

Die Butter (Zimmertemperatur) mit Petersilie, Thymian, Knoblauch,
Zitronensaft, Pfeffer und Salz verrühren und abschmecken. Das Baguette
einschneiden und die Butter in die Einschnitte streichen.
In Alufolie einpacken und ca. 5 Minuten in den 180 Grad heissen Ofen
geben.

Kurz vor dem Anrichten Dill unter das Lachstatar mischen. Creme fraiche
als Spiegel auf einen Teller geben und das Lachstatar darauf anrichten.

Mit dem Kräuterbutter-Baguette servieren.

Pro Portion: 939 kcal / 3925 kJ
31 g Kohlenhydrate, 34 g Eiweiss, 77 g Fett



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gebackene Spargel-Rollen
Geschälten Spargel in kochendes Salzwasser mit Zucker und Butter geben. 10 Minuten vorkochen. Im Sieb abtropfen lassen u ...
Gebackene Steinpilze mit Kräuter Zabaione
1. Die Steinpilze putzen und längs halbieren, grössere längs vierteln. Abschnitte beiseite stellen. Schalotte und Knobla ...
Gebackene Weihnachtskarten
Das Fett mit Honig, Zucker, Gewürz und Kakao erhitzen, bis der Zucker aufgelöst ist. Die Masse abkühlen. Mehl, Backp ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe