Lammhaxen (Nach Rainer Sass)

  4 Lammhaxen
  3 Möhren
  200g Knollensellerie
  1 Stange Lauch
  1 Zwiebel
  4 Dosentomaten ohne Saft
  4 Knoblauchzehen oder mehr
  0.5ts Getr. Thymian
  0.5ts Getr. Rosmarin
  200ml Weißwein (Chardonnay) kein Riesling
  300ml Wasser
   Salz und Pfeffer
   Olivenöl
  1ts Tomatenmark
  1pn Zitrone
 
Erfasst am 19. 04. 00 Von:  Ulli Fetzer Nordtext



Zubereitung:
Lammhaxen vom groben Fett befreien - salzen, pfeffern und rundum in
Olivenöl anbraten.

Haxen kurz aus dem Topf nehmen, kleingeschnittenes Suppenbund,
Tomaten ohne Strünke, Zwiebel, Knobi, Thymian und Rosmarien dazu,
leicht andünsten evtl. noch etwas Olivenöl nehmen. mit Wein und
Wasser ablöschen - Haxen zurück in den Topf - mit Deckel
verschliessen und für 2, 5 Stunden in den 180 Grad heissen Backofen
geben.

Während der Schmorzeit die Haxen ständig kontrollieren - geht
zuviel Flüssigkeit verloren, etwas Wein oder Wasser angiessen. Nach
der Schmorzeit den Schmorsaft durch ein Sieb passieren - mit
Tomatenmark leicht binden etwas salzen und pfeffern und mit Zitrone
würzen aber nur einen Hauch!

Die Haxen mit Sauce, Fladenbrot oder Bohnen und Kartoffelpüree
servieren.
:Notizen (**) : Gepostet von: Ulli Fetzer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Stuyvesant Cooler
Wie der Name sagt, stammt dieses Getränk von den niederländischen Antillen, wo Peter Stuyvesant Gouverneur war, bevor er ...
Sü Eastwood's "Lean Mean" Chili
In einem ausreichend grossen Topf oder Bräter (ideal wäre Gusseisen) die Zwiebel (1) in Pflanzenöl andünsten. Die Do ...
Succotash
"Succotash" ist ein Gericht der nordamerikanischen Indianer aus Mais und Bohnen. Die beiden wurden immer zusammmen a ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe