Basilikum-Pesto

 
Für 4 Portionen: 4 Töpfe Basilikum
  2 abgezogene Knoblauchzehen
  80g Parmesankäse
  25g Pinienkerne
  0.125l Olivenöl
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Vom Basilikum die Blätter abzupfen. Mit Knoblauchzehen, Parmesankäse und
Pinienkernen in Universalzerkleinerer hacken. Olivenöl langsam unterrühren
und mit Salz und Pfeffer würzen.
Paßt zu Spaghetti und Bandnudeln.

: : Nudelsauce, P4, Sauce, Schnell, Spaghetti
:Notizen (*) :
: : Aus dem Journal für die Frau 7 / 94
:Zusatz :
: : Pro Portion
: : ca. 420 Kalorien / 1740 Joule



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schweinefiletspiess in Paprikasauce
Schweinefilet in 4 cm grosse Würfel schneiden. Die Schalotten in einer Pfanne mit Olivenöl glasig anschwitzen, vom Herd ...
Schweinelendchen mit süss-saurer Honigsauce
Schweinelende in Medaillons schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne mit Butterschmalz von jeder Seite ca ...
Schweinelende im Speckmantel mit Champignon-Rahmsoße
Die Filets von Sehnen und Fett befreien und in circa 4 bis 5 Zentimeter grosse Stücke schneiden. Mit Salz und Pfeffer vo ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe