Basilikum-Pesto

 
Für 4 Portionen: 4 Töpfe Basilikum
  2 abgezogene Knoblauchzehen
  80g Parmesankäse
  25g Pinienkerne
  0.125l Olivenöl
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Vom Basilikum die Blätter abzupfen. Mit Knoblauchzehen, Parmesankäse und
Pinienkernen in Universalzerkleinerer hacken. Olivenöl langsam unterrühren
und mit Salz und Pfeffer würzen.
Paßt zu Spaghetti und Bandnudeln.

: : Nudelsauce, P4, Sauce, Schnell, Spaghetti
:Notizen (*) :
: : Aus dem Journal für die Frau 7 / 94
:Zusatz :
: : Pro Portion
: : ca. 420 Kalorien / 1740 Joule



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sauerkraut-Kartoffelpuffer mit Gebeiztem Lachs und Ho ...
Sauerkraut-Kartoffelpuffer: Kartoffeln schälen, waschen, würfeln und wässern. Sauerkraut abtropfen lassen, in einem Ges ...
Saus Kacang - Erdnuss-Sauce
Den Knoblauch fein, die Zwiebel grob hacken. Mehl und Zwiebeln in einen Sack geben und kräftig schütteln. Das Öl erhitz ...
Sbrinzquark
Den Rahmquark mit dem Eigelb und dem Öl glattrühren und mit Senf, Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen. Das Eiweiss ste ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe