Basilikumpolenta

  150g Maisgrieß; möglichst grob
  2 Fleischtomaten
  2bn Basilikum; fein geschnitten
  1 Zwiebel; fein geschnitten
  2 Schalotten; fein geschnitten
  1 Knoblauchzehe; fein geschnitten
  50g Parmesan; gerieben
  1.5l Fleischbrühe
  30g Butter
   Olivenöl zum Anbraten
   Salz, Pfeffer
 
Erfasst Am 30.08.00 Von:  Ilka Spiess Ard-Buffet



Zubereitung:
Zwiebel in einem Topf mit Butter glasig dünsten, mit Brühe auffüllen
und aufkochen lassen. Dann langsam den Maisgriess einrieseln lassen und
bei geringer Hitze ca.25 Min. ausquellen lassen. Dabei immer wieder mit
einem Kochlöffel (am besten mit Loch) umrühren.

In der Zwischenzeit Schalotten und Knoblauch in einer Pfanne mit
Olivenöl anschwitzen. Vom Herd nehmen und Basilikum untermischen, mit
Pfeffer und Salz abschmecken.

Die Tomaten in dicke Scheiben schneiden und in Olivenöl anbraten.
Mit Pfeffer und Salz würzen und die Tomatenscheiben mit der Hälfte
des Basilikums mischen.

Den restlichen Basilikum zusammen mit Parmesan unter die Polenta
rühren.

Polenta mit Tomaten anrichten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Poulet au Citron c la Catalane
Huhn mit Zitrone auf katalanische Art Banyuls, ein Dessertwein mit hohem Alkoholgehalt, gibt dem Gericht seine ...
Poulet au vinaigre
1. Das Huhn in acht Teile zerlegen: jeweils 2 halbierte Keulen, 2 Flügel und die beiden Brusthälften. Diese Teile und di ...
Poulet Citron, Ga Nou Chanh
Ofen auf 200GradC vorheizen. Mit dem Kartoffelschäler eine Limone dünn schälen. Schale hacken und mit Knoblauch, Ing ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe