Lammkoteletts in Mandel-Kräuter-Kruste - Costolette D ...

  18 Lammkoteletts (nicht zu dick geschnitten)
  250g Getrocknete Semmelbrösel
  6tb Fein gehackte frische Kräuter
   (Thymian, Majoran und Minze)
  150g Blanchierte Mandeln. fein gehackt
  3lg Eier
  4tb Natives Olivenöl extra
  2tb Butter
   Salz und frisch gemahlener Pfeffer



Zubereitung:
Die Koteletts von Fett und Sehnen befreien.

In einer flachen Schüssel die Semmelbrösel mit den Kräutern und
gehackten Mandeln sowie Salz und Pfeffer nach Geschmack vermischen.
Die Eier mit etwas Salz in einem tiefen Teller verquirlen. Die
Koteletts erst in das verquirlte Ei tauchen und anschliessend von
beiden Seiten in die Semmelbröselmischung drücken, sodass sie
schliesslich vollständig überzogen sind.

Das Öl mit der Butter in einer grossen beschichteten Pfanne erhitzen.
Die Koteletts portionsweise bei mittlerer Temperatur von beiden Seiten
ungefähr 3 Minuten braten (so sind sie innen noch rosa).

Auf Küchenpapier abtropfen lassen und auf einer vorgewärmten Platte
anrichten. Sogleich servieren.

Eine klassische römische Zubereitungsmethode für Koteletts vom
Milchlamm heisst scottadito, was bedeutet, dass man sich an ihnen die
Finger verbrennt. Sie werden nämlich einige Minuten bei sehr starker
Temperatur gebraten und, da sie sehr klein sind, mit den Fingern
gegessen. Hier die italienische und, wie ich finde, noch gelungenere
Version eines französischen Rezepts.

: O-Titel : Lammkoteletts in Mandel-Kräuter-Kruste - Costolette
: > d'agnello in crosta



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Geröstetes Fleisch mit Safran-Knoblauch-Püree
Knoblauchknolle in eine ofenfeste Form geben, ca 1 cm Wasser zugiessen. Im Backofen bei 200 Grad C (Gas: Stufe 3) 50 Min ...
Gersten-Gemüse-Risotto mit Fleisch
Zwiebel in der Butter andünsten. Die Gerste und die Rübli beifügen und unter Wenden kurz mitdünsten. Mit dem Weisswein a ...
Gerstengriess-Couscous (Belboula)
Die Kichererbsen über Nacht in reichlich kaltem Wasser einweichen. Am nächsten Tag den Gerstengriess waschen und schnel ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe