Basilikumsuppe

  400g Basilikum; ca.
  660ml Selleriesaft; (Reformhaus)
  400g Sahnejoghurt
  2tb Balsamico-Essig
   Salz
   Cayennepfeffer
  1pn Zucker
  200g Kirschtomaten
  4tb Pinienkerne
  80g Parmesan; gehobelt



Zubereitung:
1. Basilikum waschen, trockenschütteln und die Blätter im
elektrischen Zerhacker mit etwas Selleriesaft fein pürieren.

2. Basilikumpüree mit Sahnejoghurt, restlichem Selleriesaft und dem
Balsamico-Essig verrühren. Kräftig mit Salz, Cayennepfeffer und
Zucker würzen. Suppe kalt stellen.

3. Kirschtomaten waschen und halbieren. Pinienkerne in einer Pfanne
ohne Öl goldbraun rösten.

4. Gut gekühlte Basilikumsuppe mit Tomatenhälften, Pinienkernen und
Parmesan bestreut servieren.

: Pro Person: 395 kcal, 15,4 g Fett
: Zubereitung: 15 Minuten; Kühlzeit: 2 Stunden



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Erbsensuppe
Vorbemerkung: Das " Rind Knochenfleisch " entsteht aus 2 kg Fleischknochen vom Rind. Aus den Knochen, den Brühwürfeln un ...
Erbsensuppe - Bezelye Corbasi
Die Erbsen aus den Schoten pulen. Die Zwiebeln schälen und hacken. Den Salat in Blätter teilen, diese waschen und trocke ...
Erbsensuppe aus dem Feldkochherd / Feldküche
ZUBEREITUNG in der "Gulaschkanone": Erbsen mit Salz am Vortag einweichen. Vorbereiten kann man auch Suppengrün, Kartoff ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe