Basisrezept für Roti 2

  4tb Sonnenblumenöl
  25g geschmolzene Butter oder Margarine
  100ml lauwarmes Wasser
  1Gl Trockenhefe
  2ts Backsoda
  1ts Salz



Zubereitung:
Das Mehl in eine Schüssel sieben und mit dem Öl, der geschmolzenen
Margarine, dem lauen Wasser, der Hefe und dem Soda gut verkneten. Zu
einer Kugel formen und in der Schüssel abgedeckt 1 Std. gehen lassen
auf einem warmen Platz. Dann ca. 4 - 5 kleinere Kugeln formen und diese
nochmals ca. 5 Min. gehen lassen. Die Kugeln ausrollen zu dünnen
Lappen. Eine Bratpfanne mit dickem Boden erhitzen. Die Pfanne mit etwas
Öl einpinseln und einen Teiglappen in die Pfanne legen. Ungefähr 3
1/2 Min. backen lassen bis der Teig hellbraun geworden ist. Dann die
Pfanne wieder mit Öl einpinseln und die andere Seite backen.
Bis zum Gebrauch warmhalten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spinat-Ricotta-Gnocchi
Zwiebel mit der Butter in eine Pfanne geben und bei mittlerer Hitze goldbraun anschwitzen. Zwiebel herausnehmen, dabei s ...
Spinattopfen
Einige Handvoll frischer, fetter, grüner, von den Stängeln abgestreifter Spinat wird gewaschen, nach Ablaufen einigemal ...
Spundekäs
Die Zwiebeln und die Kapern hacken und mit den restlichen Zutaten vermengen. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe