Bauerepate (Leberpastete)

  1kg Schweineleber
  400g Schweinefleisch
  600g Durchwachsener Speck nicht geräuchert
   Salz und Pfeffer
   Streuwürze
  3 Zwiebeln
  3 Möhren
   Etwas Butter; zum Andünsten
  4 Eier
   Cognac
   Weisswein
  1bn Petersilie
 
ERFASST AM 18.05.98 VON:  Ilka Spiess + Ulli Fetzer SWF 4-Radioladen
   Luxemburgische Küche



Zubereitung:
Die Leber sowie das Fleisch und den Speck durch den Fleischwolf drehen
und würzen. Die gehackten Zwiebeln und die sehr fein geschnittenen
Möhren kurz andünsten und zur Fleischmasse geben.
Ebenso die gehackte Petersilie und die Eier. Mit Cognac und Weisswein
abschmecken. In eine Terrinenform geben und im vorgeheizten Ofen bei
180GradC in einem Wasserbad zugedeckt backen.

Die Leberpastete ist gar, wenn der beim Einstechen austretende Saft
klar ist.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pußta-Fleischpogatschen mit Zwiebeln
Die Semmeln werden in Milch eingeweicht und mit dem Schinken zusammen gemahlen (es können auch zwei Pilze dazugegeben we ...
Puszta-Schnitzel mit Pikantem Letscho und Petersilien ...
Die Schnitzel beidseitig zwischen einer Klarsichtfolie weich klopfen und beidseitig mit Salz und Pfeffer würzen. Beidsei ...
Pute à la Elvis
25 Minuten, einfach Den Reis nach Packungsvorschrift kochen. Putenfleisch in kleine Stücke schneiden, mit Salz und Pfef ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe