Leipziger Punschauflauf

  12 Eier
  160g durchsiebter Zucker
  1Gl Rum
   Zitrone



Zubereitung:
1) Man rühre die Eidotter mit dem Zucker schaumig, fügt dann den
Zitronensaft, nach Belieben auch die abgeriebene Schale nebst dem Rum
hinzu, mischt den ganzen festen Schaum dieser Eier leicht durch, backt
den Auflauf in einem stark geheiztem Ofen in 10 Minuten gar und gibt
ihn sogleich zur Tafel. Derselbe muss von allen Seiten gelb gebacken,
in der Mitte aber noch weich - einer Schaumsauce ähnlich - sein.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Thunfischsteak mit Tomatenkräutern und Gnocchi
Die Thunfischsteaks waschen, trocken tupfen und in Olivenöl kross von beiden Seiten jeweils eine Minute, anbraten. Die P ...
Thunfisch-Tomaten-Spaghetti
Thunfisch gut abtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauch abziehen und würfeln. In heißer Butter andünsten. Tomaten zufügen, ...
Thüringer Klösse
2/3 der Kartoffeln schälen, waschen, gut abtropfen lassen und auf der Haushaltsreibe fein reiben (*). Die geriebenen Ka ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe