Allgemeines zu Miesmuscheln

  



Zubereitung:
Muscheln müssen frisch sein, das heisst noch leben, wenn sie in
den Topf kommen. Zoologisch handelt es sich bei Miesmuscheln um
Weichtiere. Aus Italien sind die Muscheln als Cozze oder Vongole
bekannt, in Frankreich heissen sie Moules, in Deutschland und in
der Schweiz (Erntegebiet ist dort die Nordseeküste von Dänemark
bis Holland) sind sie als Miesmuscheln auf dem Markt.

Im Gegensatz zu ihren "Luxusschwestern" - den Austern - werden
die Muscheln selten roh gegessen.

Verdorbene Muscheln sind glücklicherweise leicht zu erkennen:
Muscheln, die bereits offen sind, sowie Tiere mit beschädigten
Schalen wegwerfen. Ebenfalls ungeniessbar sind Muscheln, die sich
in der Pfanne nicht von selbst öffnen. In diesen Fällen sind die
Tiere wahrscheinlich bereits auf dem Transport gestorben: gesunde
Muscheln bleiben mit der Flüssigkeit, die sie im Inneren
speichern können, so lange am Leben, bis sie verzehrt werden.

Miesmuscheln werden häufig küchenfertig gereinigt angeboten:
die Schalen sind entsandet und der sogenannte Byssusfaden, ein
schnuratiges Gebilde, mit dem sich die Muschel am Untergrund
festhält, ist bereits weggeschnitten. Sie sollten dann auf dem
Laden nicht viel älter als 24 Stunden sein. Ist der Faden noch
dran, mit einem Messer abschneiden ("entbärten") und unter
fliessendem kaltem Wasser gut reinigen. Und dann sofort: ab in die
Pfanne !

12.01.1994


Erfasser:

Datum: 03.07.1995

Stichworte: Weichtiere, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pfeffersteaks Rot Grün Weiss
Rinderfilets mit Salz und Pfeffer einreiben. Butterschmalz in der Pfanne erhitzen, Filets von jeder Seite ca. drei M ...
Pfeffertokany aus Frischling
Am besten eignen sich Keule oder Blatt vom Frischling, doch auch Fleisch- klein kann verarbeitet werden. Das Fleisch von ...
Pfeilwurzmehl, Arrowroot, eine kurze Info
"Arrowroot" oder auf Deutsch "Pfeilwurzmehl" ist ein Stärkemehl, das aus der Wurzel einer tropischen Pflanze, der Marant ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe