Linsen nach Tessiner Art

  2 Tomaten
  0.25 Knollensellerie
  1 groß. Karotte
  1md Zwiebel
  1tb Butter
  300g Grüne oder braune Linsen
  150ml Merlot oder ein andererkräftiger Rotwein
  150ml Bouillon
  4 Luganighe oder ersatzweiseSchweins-Cipollata oder
   Bauernbratwürste
  1tb Öl
   Salz,
   Schwarzer Pfeffer



Zubereitung:
Tomaten kurz in kochendes Wasser tauchen, häuten und klein schneiden.
Sellerie und Karotte schälen und in kleinste Würfelchen schneiden.
Die Zwiebel schälen und fein hacken.

In einer mittleren Pfanne die Butter schmelzen. Zwiebel, Sellerie und
Karotte darin andünsten. Die Linsen beifügen. Mit Wein und Bouillon
ablöschen. Die Tomaten beifügen. Alles zugedeckt weich schmoren.

Die genaü Kochzeit hängt von der verwendeten Linsensorte ab: grüne
Linsen haben dreissig bis fünfunddreißig Minuten, braune Linsen
fünfzig bis fünfundsiebzig Minuten.

Inzwischen die Luganighe im heißen Öl beidseitig schön braun
braten. Etwa fünfzehn Minuten vor Ende der Kochzeit der Linsen die
Würste auf das Gericht legen und mitschmoren.

Vor dem Servieren die Linsen mit Salz und Pfeffer abschmecken.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gäste/dessert: Schokoladenpudding
Die Speisestärke mit etwas Milch anrühren. Restliche Milch mit Kakao, Zucker, Pulverkaffee und einer Prise Salz zum Koch ...
Gâteau de foies de volaille au caramel de Porto
Originaltext Siebeck: Für ein Vier-Personen-Gericht dürften sich die Mengen leicht abschätzen lassen. Es handelt sich be ...
Gaucho-Frühstück
Das Rindfleisch in etwa 2 cm grosse Würfel schneiden. Öl mit Zucker, Tomatenketchup und frisch gemahlenem Pfeff ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe