Bayerische Creme

 
Für das Kompott:: 500g Pflaumen
  8 Viertel davon (2)
  75g Zucker
  1 Pk. Vanillinzucker
  1pn Zimt
  30g Speisestärke
 
Für der Creme:: 6sl weiße Gelatine
  1 Vanilleschote
  350g Milch
  3 Eigelb
  100g Zucker
  300g Schlagsahne
  1tb Pistazien gehackt
  0.25l Wasser (1)



Zubereitung:
Pflaumen waschen, entsteinen und vierteln. Angegebene Anzahl Viertel (2)
beiseite legen. Restliche Pflaumen mit Wasser (1), Zucker, Vanillinzucker
und Zimt aufkochen. Bei mittlerer Hitze 5 Minuten garen. Speisestärke in
wenig kaltem Wasser glattrühren und in das Kompott rühren. Nochmals
aufkochen lassen. Kompott in eine große Glasschüssel füllen und kalt
stellen.
Für die Creme Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Vanilleschote der Länge
nach aufschneiden und das Mark herauskratzen. Schote und Mark in die Milch
geben und aufkochen. Vanilleschote entfernen.
Eigelb und Zucker cremig rühren. Heiße Milch nach und nach zugießen. Alle
unter ständigem Rühren erhitzen (nicht kochen!), bis die Creme dicklich wird
(die Creme bildet dann auf dem Löffel ein rosettenartiges Muster, man nennt
diesen Vorgang "zur Rose abziehen")
Gelatine ausdrücken und unter die warme Creme rühren. Durch ein Sieb in eine
Schüssel gießen und im Eiswasserbad unter Rühren erkalten lassen, bis die
Creme zu gelieren beginnt. Sahne steif schlagen und unterheben. Auf das
Kompott geben. Mit Pflaumenspalten und Pistazien verzieren.
:Pro Person ca. : 630 kcal
:Pro Person ca. : 2640 kJoule
:Zubereitungs-Z.: 1 Stunde

:Notizen (*) :
: : Quelle: 15.12.96 I. Benerts
: : Aus der Rezeptsammlung von 1987 bis 1995



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gebackene Quitten mit Schlagsahne
(*) je nach Grösse genügt eine halbe oder braucht man eine ganze pro Person Einfacher geht#s nicht. Die sonst so störri ...
Gebackene Sonntagsbrötchen mit Pflaumenkompott
Zubereitung: Die Sonntagsbrötchen im Ofen ausbacken. Die Pflaumen halbieren, entkernen, vierteln und in Butter, Honig, e ...
Gebackene Topfenpalatschinke mit Vanilleschaum und Bl ...
Für den Palatschinkenteig Alle Zutaten gut miteinander verrühren. Dann daraus in klassischer Manier Palatschinken in But ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe